Newsletter abonnieren...   Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. ab 12Uhr
Sa. & So. ab 10Uhr
immer bis mind. 1Uhr Fr. & Sa. länger... 

Mi 11.Okt 06   20:00 Uhr
KlubKonzert - SAMBA
Die Tournee zum Album "Himmel für alle"
Das  sechste Album, „Himmel für alle" ist Programm und wahrscheinlich auch daher das best gelobte dieser Band! Zu Recht!
Sanfte Briesen, Anflüge von Melancholie, intelligente Texte.
Ach war der Sommer schön!

AK & VVK 10 €

Das Tollste an Samba ist diese Leichtigkeit. Sie steckt in allen Platten, in jedem Song. Schon als 1995 die erste EP herauskam, war sie da. Die Marschrichtung für deutschsprachigen Indiepop lautete damals: Direkt in den Kopf und dann erst in Herz, Bauch und Beine. Bei Samba hingegen ging es schon immer von unten nach oben.
Das Allerallertollste an Samba ist, dass die Band mit „Himmel Für Alle“ nun schon ihr sechstes Album herausbringt. Einiges hat sich geändert: Zum Beispiel ist Hirzel Hirzelnsen nicht mehr dabei, der fesche Drummer mit der Teddy-Frisur. Die Tränen trocknen, wenn man mal einen Blick auf die neue Mannschaft wirft. Tolle Typen: Tobias Siebert (Delbo, Klez_E) hat nicht nur produziert, sondern auch Gitarre und Schlagzeug gespielt, Ramin Bijan (Die Türen) hat Keyboards, Gitarren und Effekte beigesteuert, Florian Lüning (Delbo) hat ebenfalls getrommelt, und dann wäre da natürlich noch der versierte Bassist Götz Grommek, seit eh und je Stenerts treuer Weggefährte bei Samba. Die neue Belegschaft fügt sich prima ein in den Samba-Sound, bereichert ihn zudem durch bislang unerhörte Facetten: Philadelphia-Strings, pumpende Elektro-Outros und (tatsächlich!) wiehernde Prog-Rock-Tapping-Gitarren-Soli. Aber keine Sorge, alles ist so smart platziert, dass es Sinn macht und nicht zur Nummernrevue verkommt.


goto
Spandau
Strandleben
Archiv